Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Anti-Atom-Bündnis in Berlin und Potsdam

Hoch

Gutachten und andere Dokumente

Gutachten und und andere Dokumente.

Präsentation des Bündnisses zur Jahrestagung der Grünen Liga Brandenburg 26.11.2016

Antwort die Linke

Wahlprüfsteine des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam
zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Antwort der FDP

Wahlprüfsteine des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam
zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Antwort die SPD

Wahlprüfsteine des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam
zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Antwort Bündnis 90/Die Grüne

Wahlprüfsteine des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam
zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Antwort Piratenfraktion Berlin

Wahlprüfsteine des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam
zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Unsere Fragen

Wahlprüfsteine des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Vergleich der Antworten

Wahlprüfsteine des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam
zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Gesundheitlichen Risiken von BERII

Sebastian Pflugbeil über die gesundheitlichen Risiken aus dem Betrieb des BERII und der Zentralstelle für radioaktive Abfälle.

Expertenanhörung zu der Frage:

"Gehen vom Forschungsreaktor und von dem Zwischenlager für radioaktive Abfälle auf dem Gelände des Helmholtz-Zentrums in Wannsee Gefahren für die Gesundheit der Anwohner aus?"

Brief des Umweltinstitutes München e.V.

vom 19.02.1996 mit Messprotokoll der Weintraubenprobe 64527 aus Zehlendorf.

Anti-Atom-Büro Berlin: Hahn-Meitner-Institut Berlin 1987 (13 MB)

Brief Kaliumjodid 2011-04-20

Thema: Kaliumjodidversorgung im Katastrophenfall

Brief von 2011-05-09

Zur Jodprophylaxe bei kerntechnischen Unfällen

Brief des HZB

zur ZRA vom 16.04.2013

Brief 2013-12-11

Antwort der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt: Bewertung der radiologischem Auswirkungen eines Unfalls - Katastrophenschutzplan für die Umgebung des Forschungsreaktors BER II

Ausschuss-Sitzungen des AGH

zum Forschungsreaktor BER II ist vom Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB)

Antwort des Senats 2014-02-20

Auswirkungen eines Flugzeugabsturzes auf den Forschungsreaktor BERII

Zeitleiste zur Rissproblematik

Die Zeitleiste ist eine Zusammenstellung aus Ergebnissen einer Akteneinsicht am 18.12.2015 und öffentlich zugänglichen Informationen.

Dokumentation der TOP's des Aufsichtsrates des HZB (2010 bis 2015) mit Bezug zum BER II

Grundlage der Dokumentation: Akteneinsicht zur Tätigkeit des vom Land Berlin als Gesellschafter in den Aufsichtsrat des HZB entsandten Vertreter (2016)

 
 
Powered by Phoca Download