Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Anti-Atom-Bündnis in Berlin und Potsdam

Termine

04 Sep 2018
18:00 Uhr 21:00 Uhr
Dialoggruppe mit HZB
11 Sep 2018
20:00 Uhr
Vorbereitung Dialoggruppe
02 Okt 2018
18:00 Uhr 21:00 Uhr
Dialoggruppe mit HZB

Mit Wasser, Zahn- und Spühlbürsten wurde heute der Gedenkstein gegenüber der Trumanvilla gesäubert, damit die mehrsprachigen Inschriften wieder problemlos zu lesen sind.
Am Montag, 6.8.2018, und am Donnerstag, 9.8.2018, soll hier jeweils zwischen 12 und 14 Uhr der beiden Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki gedacht werden.

Hiroshima

Mitglieder des Anti-Atom-Bündniss Berlin/Potsdam und vom Hirohima-Platz Potsdam e.V. rufen alle Menschen der Region auf, an diesen beiden Tagen den Appell der beiden Friedensnobelpreisträger-organisationen ICAN und IPPNW an die Bundesregierung zu unterstützen:

Die Bundesregierung wird aufgefordert, das UN-Atomwaffenverbot zu unterzeichnen und auf den schnellstmöglichen Abzug der US-Atombomben aus Deutschland zu drängen!

Die Oberbürgermeister-Kandidat*inn*en sind eingeladen, hier an diesem Ort ihre Bereitschaft zu erklären, die Potsdamer Zusammenarbeit mit den weltweit tausenden „Mayor-for-Peace“-Städten weiterzuführen und aus historischer Verantwortung proaktiv zu intensivieren.

Nie wieder darf es einen Ort wie diesen geben, an dem ein Befehl zum Einsatz von atomaren Massenvernichtungsmitteln gegeben wird!