Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Anti-Atom-Bündnis in Berlin und Potsdam

Mitglieder des Anti-Atom-Bündnisses Berlin Potsdam besuchten das stillgelegte Kernkraftwerk Rheinsberg im Rahmen der Veranstaltung "Strahlendes Erbe in Märkischer Landschaft – Zukunft und Vergangenheit einer Hochrisiko-Technologie - Fahrradtour und informative Veranstaltungen rund ums Thema Atom-Energie und Endlagerstandorte" und schrieben einen kollektiven Erlebnisbericht zu folgenden Aspekten:

  • Die umweltbedrohliche „Blase“ – eine aktuelle Bedrohung für den Stechlinsee und Umgebung auf unabsehbare Zeit
  • Nicht erhobene Strahlungsopfer des KKW-Betriebes Rheinsberg - Die Grade der Verstrahlung bleiben unerkannt -
  • Rückbautücken – Kerntechnische Entsorgung mit Sicherheitsrisiken
  • Suchen sich die Rheinsberger Kälber ihre Henker selber?
  • Die Nuklear – Industrie gestern und heute
  • Die EWN – Gruppe

Der Erlebnisbericht wird als Download (310 kB) bereitgestellt.